REO Weihnachtsfeier

Wie in jeder guten Agenturgemeinschaft gab’s auch bei uns gestern Abend eine rauschende Weihnachtsfeier!

Mit einem großen und leckeren Buffet, bestehend aus Kochkäse („Was? Cocktails?“) mit viel Zwiebeln, amerikanischen Hotdogs, knuspriger Pizza, gerösteten Kartoffeln, lecker Schnitzel, diversen Salaten, Pfannkuchen und italienischen Desserts – für Jeden Gourmet ist was dabei.

Das Highlight des Abends war jedoch das Schrottwichteln.

Ohja, ihr kennt das. Jeder bringt irgendetwas mit, was man zu Hause nicht mehr braucht – Fehlkäufe, miese Geschenke oder einfach den Schrott der letzten Wichtelparty.

Die Regel: Wer eine 6 würfelt, darf sich ein Geschenk aussuchen. Das erste, das man berührt muss man allerdings auch nehmen. Nichts mit Abtasten und Erraten was sich unter dem Papier und Schleife verbirgt. Dann geht das also reihum, wenn man wieder eine 6 würfelt, darf man das Geschenk endlich auspacken oder man kann sich das vermeintlich bessere Geschenk des Nachbarn unter den Nagel reißen.

Ihr könnt Euch vorstellen, das war eine gute Beschäftigung bis auch der Letzte am Tisch sein Geschenk ausgepackt hat.

Die Favoriten unter den Geschenken: Ungeschlagener Platz Nummer 1 war eine Nachttischlampe in Form eines Elches. Leider mit fehlendem Adapter für den Stromstecker.

Alle Impressionen und schorfigen Geschenke könnt Ihr in der Galerie finden.

Und Bitteschön:

About the Author:


Sorry, the comment form is closed at this time.